Gepostet: 21.02.2021

Bildhauerei Johannes Caspersen

Skagen Fischer

Ein Skagener Fischer mit dunklem Südwester und gelben Ölzeug. So habe ich mir den immer vorgestellt. Wie er mir durch den dicken Bart unwissentlich Seemannsgarn erzählt. Gerade eben ist er aus dem Boot gestiegen, um am Strand nicht nur seinen Beifang zu verkaufen. Heute holt er Dorsch, Scholle, Hornhecht und Makrele aus de Kiste. - Obwohl er sich für ein paar Minuten mit Nereide amüsierte, war Neptun heute gut zu ihm.- Doch was sieht man da am Horizont? Den dunklen niedrigen Winterhimmel und wie sich die Wellen ihren Weg durch den bläulich schwarzen Ozean in die schneebedeckten Dünen bahnen zwei sich kreuzende Diagonalen führen die anderen Fischer durch die Dünen zu den in Not geratenen Schiffen. Er aber bleibt hier! Er war doch schon da draußen und hat er hat doch nun keine Kraft mehr! Auch wenn der Fischer am Rande nach ihm schreit...- Er ist kein Held...!- Hat Michael Ancher ihn deshalb nicht gemalt? - Das Bild verschwimmt im Hintergrund, - wie ein Traum, eine Erinnerung, an alte Zeiten... damals in Skagen!

Du willst eine individuelle Figur erwerben? Dann sende Johannes Caspersen eine Anfrage über nachfolgendes Kontaktformular und er meldet sich zur Ideen- und Preisfindung .Bis dann, macht es gut und bleibt gesund!
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.